Körbler’sche Symbole Aufbau


Das bereits erlernte Wissen aus dem Körbler Basisworkshop wird durch viel praktisches Übungen vertieft. Weiters werden neue Themen angesprochen und geübt, wie etwa die energetische Arbeit an der Wirbelsäule, die Arbeit mit dem Psychomeridian zur Auflösung von traumatischen Energien und die Erhebung eines energetischen Status.

• Umschwingen von Heilinformationen – Herstellen eines Umkehrwassers
• Energetisches Auflösen von Blockaden aufgrund von Traumata
• Harmonisierung der Wirbelsäule mit Symbolen – physischer und psychischer Bereich
• Weitere Möglichkeiten zur Löschung von Unverträglichkeiten
• Erklärung und Anwendung des Psychomeridians
• Übung zur Öffnung des Psychomeridians
• Erheben eines Energiestatus nach Körbler

Preis: Euro 115,– (105,– für Vereinsmitglieder des Pranavereins und FRG – Forum für Radiästhesie und Geobiologie)
Dauer: 6 Stunden
Voraussetzungen: Körbler’sche Symbole Basisworkshop


Anmeldung